Kontakt
B & G Installations GmbH Lindenstr. 34
39307 Kade
Telefon: 039347 / 50 39 3
Telefax: 039347 / 96 82 1
E-Mail:
Zur Kontaktseite
  • Lindenstr. 34
    39307 Kade
  • Telefon: 039347 / 50 39 3

Navigation

News der Branche

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Info Keramag
Waschtischserie Keramag VariForm - Vielfalt und Gestaltungsfreiheit. Mehr

Info TOTO
Square Perfection WC von TOTO - Elegant und Schlicht im Design. Mehr

Fördermittel Aktuelle Fördermittel
Alle Fördermittel auf einen Blick. Mehr


Sys30 von burgbad
Mut zur Farbe

Schrank und Waschtisch passen perfekt, aber die Farbe gefällt irgendwie nicht? Oder umgekehrt: Man verliebt sich in eine Oberfläche, aber der Waschtisch will einfach nicht neben die Dusche passen? Dieses Dilemma sollte in Zukunft zu vermeiden sein. Denn in dem umfassenden Systemprogramm Sys30 von burgbad gibt es jetzt nicht nur für jeden Raum, jede Nische und jede Dachschräge eine ideale Lösung, sondern auch die perfekte Farbe.

  • burgbad erweitert sein Systemprogramm Sys30 um Lack- und Furnieroberflächen
  • Eiche-Echtholzfurnier in 8 Farbstellungen, 8 Basisfarben und 12 Trendfarben in Lack Matt und Hochglanz sowie Wunsch-Oberflächen in RAL-Farben komplettieren Sys30 zum umfassendsten Systemprogramm am Markt
burgbad
burgbad
burgbad
burgbad

Der Badmöbelspezialist aus dem Sauerland ist führend bei hochwertigen Lackoberflächen. Für das vollständig maßflexible Sys30 Systemprogramm, in dem miteinander kombinierbare Waschtisch- und Möbelprogramme mehrerer Stilrichtungen zusammengefasst sind, führt burgbad nun eine Reihe neuer Farben und Furnieroberflächen ein. Neben den bislang erhältlichen Melaminoberflächen und Thermoformfronten bietet Sys30 künftig auch Lackfronten in acht Basis- und zwölf Trendfarben an, deren Palette von Zeit zu Zeit wechselt. Sämtliche Lackfronten sind jeweils in Hochglanz oder in Matt wählbar.

Sys30 jetzt mit mutigen Farbvarianten und edlen Furnieren

Die acht Basisfarben Weiß, Sand, Hellrot, Schilf, Lichtgrau, Grau, Dunkelgrau und Anthrazit bieten sich für zeitlos-klassische Farblösungen an. Doch burgbad will auch Mut zu Farbe machen.

Mit der Palette der zwölf Trendfarben Champagner, Mint, Senf, Orange, Altrosa, Rot, Dunkelrot, Hellgrün, Grün, Hellblau, Nachtblau und Schwarz wird die Badgestaltung zum Farbrausch: Starke Akzente setzen, Kontraste zeichnen oder lieber Ton-in-Ton arrangieren, Farbverläufe malen, Gute-Laune-Inseln schaffen oder die Badausstattung mit der Architektur verschmelzen lassen – alles ist möglich. Selbst individuelle Sonderanfertigungen in RAL-Farbe sind zu haben. Damit können Bäder mit Sys30 komplett in individuellen Lieblingsfarben gestaltet werden.

Neu bei Sys30 ist auch ein Echtholz-Eiche-Furnier in sechs verschiedenen Farbstellungen: Eiche Fineline Hell, Eiche Natur, Eiche Hellgrau, Eiche Fineline Hellgrau, Eiche Tabak und Eiche Schwarz. Dieses Furnier eignet sich auch ideal für Kombinationen mit Lackfronten.

Zusammen mit dem schon vorhandenen Sortiment an Oberflächen und Dekoren, Keramik-, Glas- und Mineralgussvarianten sowie diversen Konsolen in Marmor-, Metall- oder Betonoptik bietet Sys30 damit die wohl umfassendste Auswahl an Gestaltungsoptionen. Hier sind der Fantasie von Verbrauchern, Inneneinrichtern und Badplanern nicht nur in der Form, sondern auch in der Farbe kaum noch Grenzen gesetzt.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG