Kontakt
B & G Installations GmbH Lindenstr. 34
39307 Kade
Telefon: 039347 / 50 39 3
Telefax: 039347 / 96 82 1
E-Mail:
Zur Kontaktseite
  • Lindenstr. 34
    39307 Kade
  • Telefon: 039347 / 50 39 3

Navigation

News der Branche

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info PV-Batteriespeicher:
Nutzen Sie die seit dem 1.März wieder angebotene Förderung. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Im Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Umbau wieder möglich. Jetzt Zuschuss sichern! Mehr

Info Duravit
News und Meldungen des Herstellers Duravit. Mehr

Info Viega
News und Meldungen des Herstellers Viega. Mehr

Info GROHE
News und Meldungen des Herstellers GROHE. Mehr

Info NOVELAN
News und Meldungen des Herstellers NOVELAN. Mehr


Unbenanntes Dokument

Aktuelles Thema

Grohe CoolTouch

GROHE

Dank GROHE CoolTouch® Technologie wird ein starkes Aufheizen der Oberfläche von Thermostaten vermieden, so dass keine Gefahr von Verbrennungen ensteht. Besonders wertvoll ist dieser Sicherheitsaspekt für Kinder, die oftmals noch nicht richtig einschätzen können, was sie gefahrlos berühren können, und was nicht. Die Brausen und Thermostate von Grohe verfügen über einen innovativen Kühlkanal, der eine Barriere zwischen dem heißen Wasser und der Außenfläche bildet, so dass diese niemals heißer wird als das Duschwasser. Ein klarer Sicherheitsvorteil für die ganze Familie.

Die sogenannte GROHE TurboStat® Technologie sorgt in Sekundenschnelle für die gewünschte Duschtemperatur und hält diese während des Duschvorgangs konstant. Die SafeStop -Taste verhindert zudem, dass die Wassertemperatur versehentlich auf mehr als 38°C erhöht wird. Durch Drücken der SafeStop Taste kann je nach Bedarf eine Temperatur über 38°C ausgewählt werden. (Foto & Video: Grohe)

Weitere Informationen

Interessieren Sie sich für weitere Themen von WIEDEMANN? Hier geht es zur Übersicht der Themen aus dem WIEDEMANN-Blog.

Zusatzinformationen

Wenn Sie sich weiter über dieses Thema informieren möchten: Hier finden Sie einen weiteren Artikel zum Thema Thermostatarmaturen auf unserer Seite.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG